Fischbesteck

Das Fischbesteck besteht aus Fischmesser und Fischgabel.
Wie beim Menübesteck wird mit der Fischgabel in der linken und dem Fischmesser in der rechten Hand gegessen, entsprechend wird auch der Tisch eingedeckt.
Passend dazu gibt es das Fischvorlegebesteck, mit dessen Hilfe der Fisch auf dem Servierteller sauber zerlegt, und dann elegant auf den Menüteller gelegt wird. Es besteht aus Fischvorlegemesser und Fischvorlegegabel.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Glossar. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

12 − 8 =