SCHÖN ESSEN

Das ist die Idee, das Motto und die Philosophie unseres Besteck-Shops die-wunderkammer.de.
Wir sind ein kleines Familienunternehmen.
Wir kochen gerne, wir feiern gerne und vor allem essen wir gerne – in kleinem und in großem Kreis, mit Freunden und Familie.
Unser bester Kunde sind wir quasi selbst, denn wir bieten nur Bestecke an, die auch wir bei uns zu Hause benützen und verschenken.

 

 

Druck


DIE BESTECKFABRIK

Die WUNDERKAMMER Bestecke kommen aus einer kleinen Fabrik, die 1924 in Solingen gegründet wurde und 1985 mit dem gesamten Maschinenpark nach Breslau umgezogen ist. Hier wird das Besteck nach den einheitlichen Richtlinien der europäischen Union bezüglich Umwelt- und Sozialstandards hergestellt. Die Beschäftigten haben sich von Anfang an der Aufgabe gewidmet, dem Kunden beste Qualität zu bieten. Mit einem erheblichen Teil an Handarbeit werden unsere Bestecke auch heute noch in einer Fabrikation mit Manufakturcharakter hergestellt. Das Resultat sind Bestecke, welche den höchsten Anforderungen an Material und Fertigungsqualität entsprechen.

Durch den Erhalt der eigenen Produktion, die auch kleine Serien fertigt, ist die Fabrik in der Lage eine weite Bandbreite an Besteckteilen herzustellen und flexibel auf Kundenwünsche einzugehen.
Eine angeschlossene Gravurwerkstatt übernimmt die Personalisierung der Bestecke. Für die WUNDERKAMMER Bestecke wird hochwertiger Chrom-Nickel-Stahl (18/10) eingesetzt. Er ähnelt in seinem edlen Glanz einem versilberten Besteck, ist aber um ein vielfaches beständiger und robuster. Bestecke aus Chrom-Nickel-Stahl sind für die Spülmaschine geeignet und rostfrei.