Das Logo ihrer Firma, das Keyvisual ihrer Kampagne, das Motto ihrer Veranstaltung: Unser Besteck für ihre Werbeträger und Giveaways. Wir ermitteln mit Ihnen die beste und günstigste Art, ihre Wunschgravur oder ihr Logo auf Besteck zu bringen.

Ob konventionelle Gravur, Ätzung oder Prägung, in unserer Referenzgalerie finden Sie Anregungen und Preisbeispiele. Die genannten Preise sind ca. Preise. Sie dienen dazu, damit Sie sich eine ungefähre Vorstellung der Kosten machen können.

Besteckteile blank mit der Möglichkeit der ein – oder beidseitigen Gravur

 

W_Can2W_DinnercircleDie konventionelle Gravur ist die ideale Form der Personalisierung für kleine bis mittlere
Stückzahlen.

Konventionelle Gravur auf Kaffeelöffel Palermo. Chrom-Nickel-Stahl (18/10)
50 Stück mit Gravur ca. 177,00 Netto

LOO GEÄTZT AUF KAFFEELÖFFEL: ASTRAW_Heinz_4aDie Ätzung eigent sich sehr gut, um Logos kontrastreich in mittleren Stückzahlen aufzubringen.

250 Stück Kaffeelöffel mit Ätzung ca. 700,00 Euro netto

W_Amino_2

W_Knorr_4aDie Prägung als Mittel der Personalisierung lohnt sich ab höheren Stückzahlen. Die Fertigung einer Prägestanze ist aufwendig und daher kostspielig für kleinere Stückzahlen. Bei großen Mengen jedoch ist die Prägung die optimale Variante: Ist die Stanze erst einmal hergestellt, kann das Besteck damit sehr viel schneller bearbeitet werden und ist somit kostengünstiger als eine konventionelle Prägung oder der Prozess der Ätzung.

Prägung auf PALERMO Kaffeelöffel, Gastroqualität.
Chrom-Nickel-Stahl (18/10)
3500 Stck mit Prägung ca. 4480,00 Netto

Die Gastroqualität ist eine preisgünstige Alternative zur normalen Qualität. Sie fällt etwas leichter aus. Ein Unterschied ist jedoch nur zu bemerken, wenn die Besteckteile direkt miteinander verglichen werden.

 

Bitte nehmen Sie Kontakt auf und lassen Sie sich nach Ihren Bedürfnissen ein Angebot machen. Wir finden eine Lösung.

Felder die mit einem * markiert sind, müssen ausgefüllt werden.